Ein professionelles Kfz Unfallgutachten verschafft Klarheit

3 Minuten posted am:


über mich

Automobile - Eine Branche die nicht still steht Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Gerne möchte ich ein interessantes Thema, die Automobilbranche näher beleuchten. Dieses Themengebiet ist sehr spannend, da es ständig Neuerungen in dieser Branche gibt. Die Automobilbranche umfasst alle Aktivitäten von Zulieferteilen oder auch von Dienstleistungen. Ich finde es sehr beeindruckend was aufgrund modernster Technik alles möglich ist. Denken wir doch mal an früher, als die Menschen noch Kutschen und Fahrräder als Fortbewegungsmittel genutzt haben. Die Automobilbranche ist ständig im Wachstum. Sie hat sich in den letzten Jahren sehr weiterentwickelt und bietet viele Neuerscheinungen, die beinahe keine Wünsche mehr offen lassen! Ihr werdet sicherlich genauso beeindruckt sein wie ich. Nun wünsche ich Euch viel Spaß beim Lesen.

Suche

Archiv

Es hat auf der Landstraße ordentlich gekracht. Zum Glück hat kein Fahrer einen körperlichen Schaden erlitten. Nach der Kollision stellt sich oftmals die Frage, wer hat jetzt Schuld? Wie hoch ist der entstandene Schaden? Für die entstandenen Schäden am Fahrzeug des Unfallgegners kommt die Haftpflichtversicherung des Versicherers auf. Für die Schäden beim Auto des Verursachers tritt die Teil- bzw. Vollkasko in Kraft.

Handelt es sich um einen kleinen Schaden, dann lässt sich der Schaden zumeist unkompliziert für die Webseiten der Versicherer abwickeln. Doch Vorsicht, ein offensichtlich kleiner Schaden kann durchaus teurer werden als gedacht. Ist der Rahmen des Fahrzeugs verzogen, dann wird es teuer. Ein Verziehen des Rahmens geschieht bei einem Aufprall schneller als gedacht. Denn viele entstandene Schäden sind auf den ersten Blick nicht erkennbar. Hinter einem Aufprall auf die Stoßstange versteckt sich gerne eine darauffolgende verzogene Karosserie. In dem Moment wird es richtig teuer.

Um den Schaden genau zu beziffern, wird ein Kfz Unfallgutachten benötigt. Mit diesem Gutachten werden die anfallenden Reparaturkosten sowie die etwaigen Schadenersatzforderungen genau vom Kfz Gutachter dokumentiert. Viele Versicherungen beauftragen nach einem Autounfall einen Kfz Unfallgutachter, damit dieser ein professionelles Kfz Unfallgutachten erstellen kann.

Mit einem Kfz Unfallgutachten wird der entstandene Schaden am Fahrzeug beurteilt und in Zahlen ausgedrückt. Der Wert des Fahrzeuges wird beziffern. Dabei wird der Fahrzeugwert vor dem Unfall und nach dem Unfall festgehalten. Sämtliche Mängel werden zudem dokumentiert, welche vor dem Unfall am Fahrzeug waren und welche durch den Unfall hinzugekommen sind.

Wird vom Kfz Gutachter festgestellt, dass eine Reparatur nicht mehr möglich ist, wird der Kfz Gutachter den Wiederbeschaffungswert ermitteln. Der Wiederbeschaffungswert ist der Wert, welcher dem Fahrzeug vor dem Unfall zugeschrieben wurde. Dann wird der Restwert ermittelt. Dieser Wert stellt das Fahrzeug nach dem Unfall im beschädigten Zustand dar. Das Kfz Gutachten ist umfangreich und ist vom Kostenvoranschlag einer Fahrzeugwerkstatt deutlich zu unterscheiden. Ein professionelles Gutachten eines Kfz Gutachters beinhaltet, dass die möglichen Mehr- oder Folgekosten dargestellt werden. In einem Kostenvoranschlag werden dies Werte der Wertminderung bzw. Wiederbeschaffungswert nicht beziffert.

Der Gutachter nimmt das Fahrzeug ähnlich wie bei einer technischen Hauptuntersuchung genau unter die Lupe. Es werden die Schäden und Defekte am Auto festgehalten. Dabei wird herausgearbeitet, welche Schäden explizit dem Unfall zuzuschreiben sind. Die technischen Daten mit den besonderen Ausstattungsmerkmalen werden notiert. Anschließend findet eine detaillierte Beschreibung der entstandenen Unfallschäden statt. Die Schäden werden durch Fotoaufnahmen bildhaft dokumentiert. Dann werden die Reparaturkosten beziffert sowie der benötigte Zeitaufwand der Reparatur in Stunden bzw. Tagen dargestellt. Abschließend wird beurteilt, ob es sich um einen Totalschaden handelt. Die Beurteilung des gesamten Schadens wird in einem genauen Betrag dargestellt.

Weitere Informationen kann auf Seiten wie, von Kfz-Sachverständige Engelmann, Schmidt & Märksch, nachgelesen werden.

 

• Schlagwörter: • 443 Wörter